Es gibt mittlerweile einige Websites, auf denen Du Bahntickets oder Bustickets online buchen kannst. Doch, welche Buchungsplattform ist am besten?  Hier stellen wir gegenüber Service und Preise von den führenden Bahnickets-Anbietern : Trainline,  Raileurope und Deutsche Bahn.

Warum überhaupt Tickets bei Raileurope  oder Trainline buchen?

Die Reisende können Tickets natürlich direkt beim Beförderer kaufen (beispielsweise Deutsche Bahn)  Es ist aber öfter so, daß die Hauptaufgabe des Beförderers darin besteht, Passagiere zu befördern und nicht komfortable E-Commerce-Dienste zu entwickeln.

Die Ticketanbieter, wie  Trainline oder Railerope  bieten nicht nur verschiedene Zahlungsmethoden, gut übersetzte Websites und einfach zu bedienende Apps, sondern auch zusammengestellte Routen über mehrere Länder. Optional kann man sogar manchmal festlegen ob man eine bestimmte Strecke mit Bus oder Zug zurücklegen möchte. Allgemein steht Deutsche Bahn etwas schlechter in Vergleich mit den beiden Plattformen. 

Erfahre hier welches Buchungserlebnis reibungsloser ist und zu besseren und günstigeren Routen führt.

Deutsche Bahn vs. Trainline & Raileurope: Bus & Bahn Tickets buchen – Preisvergleich

Wir haben mehrere Preisvergleiche durchgeführt:

  1. Strecken in Deutschland
  2. Dutschland -> in ein anderes europäisches Land
  3. Bahnrouten durch mehren europäischen Länder

Zugtickets für die Strecke innerhalb Dutschland mit dem Zug

Bei allen 3 Anbietern  für die Suche von Bahntickets innerhalb Deutschlands waren die Ticketpreise Identisch. Für die Strecke Berlin -> Hamburg mit der ICE war der günstigste Preis 29,90 €.

Zugtickets für die Strecke aus Deutschland ins Ausland 

Hier ist der klarer Favorit TheTrainline. Während Deutsche Bahn und Raileurope bei der Suche nach Zugtickets von Berlin nach Wien, nur relativ teure ICE Verbindungen angezeigt hat, hat TheTrainline auch die Verbindungen von danderen Anbietern angangezeigt. Zu dem waren bei Trainline viel günstigere Optionen dabei, als bei Raileurope. Beispielsweise haben wir einen Zugticket für Berlin->Wien nu für 17,10 € bei TheTrainline gefunden.!

Bei der Deutsche Bahn und Raileurope war die gleiche Strecke für ab 57,90 € zu haben. Interessanterweise, war der endgültiger Preis an der Kasse bei Raileurope um 4,50 € teuerer als der Deutsche Bahn. Weil Raileurope hat automatisch die Sitzplatzreservierung hinzufügt (die lässt sich beim Genau schauen abwählen) während Deutsche Bahn die Option gut sichtbar als optional angeboten hat.

Platz1: Trainline | Platz 2: Deutsche Bahn | Platz 3: Raileurope

Wir haben festgestellt, dass diese beiden Plattformen besser sind, als direkt bei den nationalen Zugunternehmen auf dem europäischen Festland zu buchen. Sie berechnen die gleichen Grundpreise für ein bestimmtes Zugticket und finden oft bessere Strecken, was Geld spart. Der Haken: Sie fügen kleine Buchungsgebühren von ein paar Euro hinzu. Insgesamt sind sie jedoch viel einfacher zu verwenden als die meisten europäischen Zugbuchungsseiten, was insbesondere für Personen außerhalb eines bestimmten Landes Probleme verursachen und sogar mit ausländischen Kreditkarten nicht verwendet werden kann

 

4 wesentlichen Gründe warum es manchmal lohnt mit Bus oder Zug zu reisen 

Das Reisen mit der Bahn wird immer beliebter, und erfahrene Reisende bevorzugen  mittlerweile öfter Züge und Bussen gegenüber Flugzeugen für Kurz- und Mittelstrecken. Also, wann lohnt es sich das Reisen mit der Bahn?

1.Wegen Reisezeit: 

Sicher, auf den ersten Blick scheinen die meisten modernen Züge nicht mit der Geschwindigkeit von Flugzeugen mithalten zu können.

Aber werfen wir einen Blick auf diese sehr beliebte Verbindung: Wien – Prag, da wir sowohl für Wien als auch für Prag in Hotels wohnen, die sich im zentralen Teil der Stadt befinden.

 

mit dem Flugzeug, Zug oder Bus?Netto ReiszeitZeit zum Flughafen / Bahnhofbenötigte Zeit zum Einchecken / EinsteigenReisezeit gesamt
Flugzeug55 Minutenca 30-60 Min2,5 Stunden​4:45 Stunden
Zug4 Stunden​meistens max. 15 – 20 Min10 Minuten4:30 Stunden
Bus4 Stunden und 15 Minuten​​meistens max. 15 – 20 Min10 Minuten4:45 Stunden

Wie wir sehen können, dauert das Reisen mit dem Flugzeug für Kurzstreckenflüge länger, als man man mit dem Zug Reisen würde. Der Grund dafür sind die große Entfernungen vom Stadtzentrum zum Flughafen und längere Aufenthaltsdauer am Flughafen selbst (Check In, Sicherheitskontrolle, etc.)

2. wegen Komfort: 

Trotz der Tatsache, dass jeder Reisende seine eigene Definition  für komfortables Reisen hat, werden bestimmt alle einig, daß die Beinfreiheit beim Sitzen sowie die Möglichkeit, während der Reise sich zu bewegen, eine Definition für entspanntes Reisen ist. Ausserdem,  Nachtzüge ermöglichen es den Reisenden, während der Fahrt in sehr komfortablen Bedingungen zu schlafen, die nicht mit Standardsitzen in den Flugzeugen zu vergleichen sind.

3. wegen Reisekosten:

In den meisten Fällen sind Züge und Büsse  billiger als Flugzeuge und teurer als Busse, und wenn Du zum Flughafen mit Uber oder Taxi fährst, sind die die Fahrtkosten zum Ticketpreis hinzurechnen.

Preisvergleich  für Beispielstrecke Wien – Prag – Flugzeug, Bus oder Bahn?
  • Für einen Flugzeugticket zahlst Du  ca. 160 € (Direktflug)
  • Die Fahrkarten mit dem Zug kosten ab ca 20 €
  • Die Fahrkarten mit dem Bus beginnen bei ca 17 €

4. Ökologisch freundlich:

Ein extra Pluspunkt für das Reisen mit der Bahn: der Schienenverkehr ist einer der umweltfreundlichsten Transportmittel. Züge verursachen weniger Umweltverschmutzung und ermöglichen den gleichzeitigen Transport von wesentlich mehr Passagieren als normale Flugzeuge oder Busse.