Leere Trinkflaschen im Handgepäck und Flugzeug

Darf eine leere Trinkflasche ins Handgepäck?

Laut den Sicherheitsbestimmungen der EU dürfen keine Gegenstände im Handgepäck mitgeführt werden, die man als Waffe verwenden kann. Allerdings gibt es keine abschließende Liste mit Gegenständen, die im Handgepäck verboten sind. Stattdessen entscheiden die Mitarbeiter an der Sicherheitskontrolle anhand interner Richtlinien, ob ein Gegenstand als gefährlich einzustufen ist. Tatsächlich, bei Thermoskannen oder Trinkflaschen aus Stahl erscheint eine Einstufung als Schlagwaffe möglich.

Glasflasche im Handgepäck

Da es keine spezielle Bestimmungen gibt, sind die leeren Flaschen aus Glas im Handgepäck prinzpiell erlaubt. Praktisch alle ins Flugteug mitgenommene Gegenenstände, für die es keine spezielle Bestimmungen gibt, werden wie folgt behandelt:

„Kann die Ungefährlichkeit eines Gegenstandes an der Kontrollstelle nicht zweifelsfrei festgestellt werden, darf der Fluggast es nicht ins Flugzeug mitnehmen.“

In der Praxis ist die Mitnahme von Thermosflaschen im Handgepäck erlaubt.

Im Falle einer leeren Edelstahl-Trinkflasche ist das Risiko sehr gering, dass diese im Handgepäck nicht mitgeführt werden darf, diese muss allerdings vollständig leer sein. Achte auch drauf, dass Deine Wasserflasche nicht aus Glas ist, denn dann kann es passieren, dass die Flasche von Sicherheitspersonal zur Mitnahme ins Flugzeug  verweigert wird. Wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, ist eine faltbare Trinkflasche aus medizinischen Silikon eine bessere Alternative.

Warum soll ich eine Trinkflasche mit ins Flugzeug nehmen?

Die Zeiten, in denen Getränke während des Fluges ausgeschenkt wurden, sind vorbei. Um auf Lang- und Kurzstreckenflügen nicht auf eigene Getränke verzichten zu müssen, ist es sinnvoll, eine leere Trinkflasche im Handgepäck mitzuführen und diese nach der Sicherheitskontrolle im Security-Bereich mit einfachem Leitungswasser oder mit frischen Säften, heißem Kaffee oder Tee aus dem Flughafen-Shop. Da sich Getränke in einer Thermosflasche oder in einem Trinkbecher aus doppelwandigen Edelstahl über längere Zeit kalt oder warmhalten, sind Thermo-Trinkflaschen eine ideale Alternative zu teuren Getränken im Flugzeug.?

Es gibt verschiedene Modelle von wiederverwendbaren Trinkflaschen auf dem Markt. Faltbare Trinkflaschen sind zum Beispiel besonders platzsparend, haben aber den Nachteil, dass die Temperatur der Flüssigkeiten (z.B. bei Heißgetränken) nicht über einen längeren Zeitraum erhalten bleibt. Bei Langstreckenflügen ist demnach eine vakuumisolierte Trinkflasche aus Edelstahl die bessere Alternative, da diese eine langanhaltende Temperaturstabilität aufweist und Flüssigkeiten bis zu 24 Stunden warm und 12 Stunden kalt halten vermag.

Kostenloser Wasserspender am Flughafen

Getränke kaufen am Flughafen ist in der Regel deutlich teurer, als im normalen Handel. Die Preise 3 bis 4 €  für eine 500ml – Flasche Wasser sind an den deutschen Flughäfen mittlerweile normal. Es ist sehr ärgerlich, wenn man so viel für simples Wasser bezahlen muss.

Einige Flughafenbetreiber haben das Problem mit den teuren Getränken am Flughafen erkannt. An vielen Flughäfen gibt es daher auch kostenlose Trinkwasserspender im Sicherheitsbereich, auch außerhalb der Toiletten.  Am Hamburger Flughafen gibt es beispielsweise hinter der Sicherheitskontrolle mehrere Wasserspender. Dort wird Wasser in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Hamburg Wasser“ angeboten. Am Flughafen Frankfurt Main steht insgesamt über 30 Trinkbrunnen Passagieren kostenloses Trinkwasser zur Verfügung. Darüber hinaus werden an zentralen Standorten sogenannte Flaschenfüllstationen eingerichtet, an denen Passagiere mitgeführte leere Trinkflaschen ganz einfach auffüllen können. Es gibt auch Warmwasserspender, sodass sich Passagiere kostenfrei warmes Wasser für Babynahrung oder Tee abfüllen können.

 

Wiederverwendbare, faltbare Trinkflaschen – ideale Lösung im Flugzeug

Die meisten faltbaren Trinkflaschen bestehen aus weichem Silikon-Material. Das Material ist frei von gesundheitlich bedenklichen Weichmacher Bisphenol A (BPA). Silikon ist besonders durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten auch in der Medizin, Kosmetik und anderen Bereichen unseres Alltages weit verbreitet. Eine faltbare Trinkflasche aus Silikon ist absolut hitzebeständig und spülmaschinenfest.

Aufgrund des weichen Materials lassen sich diese Wasserflaschen in leerem Zustand platzsparend zusammenrollen und mit der angebrachten Silikonschlaufe fixieren. Daher ist eine faltbare Wasserflasche aus Silikon einfach ideal für die Mitnahme im Handgepäck und für Reisen mit Flugzeug.

Bestseller Nr. 1
Valourgo Faltbare Wasserflasche mit Leck...
666 Bewertungen
Valourgo Faltbare Wasserflasche mit Leck...
  • FREUNDLICH UND LUSTIG - Diese faltbare Wasserflasche trinkflasche kommt mit einem einzigartigen auslaufsicheren Ventil, einfach quetschen, um dein Getränk aus dem flexiblem Silikonkörper zu trinken. Wenn...
  • GIFTSTOFF-FREI - Diese trinkflasche zusammen drückbare Silikon-Wasserflasche ist nicht toxisch, da sie aus FDA zugelassenen BPA-freiem Lebensmittelqualität flüssigen Platinsilikons hergestellt wurde....
  • AUSLAUFSICHERES DESIGN - Diese squezzy Wasserflasche ist mit einem doppelten Deckel ausgestattet, um auslaufsicher zu sein. Diese auslaufsichere Wasserflasche hat eine Silikondichtung auf der Oberseite und...
Bestseller Nr. 2
Faltbare Trinkflasche 500ml, Cybgene Sportflasche...
304 Bewertungen
Faltbare Trinkflasche 500ml, Cybgene Sportflasche...
  • 100% Sicheres Material - CybGene sorgt für Ihre Gesundheit. Das von uns verwendete TPU-Material ist geschmacksneutral. BPA-frei, ungiftig, mit LFGB- und FDA-Zertifizierung
  • Einfach zu Trinken und Hygienisch - Verbessertes Weichbiss-Ventil mit einer höheren Durchflussrate, leicht zu trinken mit einem sanften Biss. Im Gegensatz zu normalen zusammenklappbaren Flaschen wird die...
  • Leicht und Tragbar - Sie ist faltbar und leicht zu tragen - passt gut in Ihren Laufgürtel, Ihre Rennweste, Gürteltasche, Brusttasche, Rucksack oder sogar Ihre Hosen- oder Jackentasche! Perfekt zum...

Edelstahl Thermosflaschen sind praktisch fürs Reisen mit Bus und Zug.

Besonderes während Urlaub ist eine robuste und schicke Thermoflasche ein nützlicher Begleiter und passt optimal in jeden Rucksack, jede Hand- oder Strandtasche. Es gibt besonders hochwertig verarbeitete Thermo-Trinkflaschen aus doppelwandigem Edelstahl mit hoher Temperaturstabilität. Als Durstlöscher oder Kaffeespender sind sie gut nicht nur im Auto, Zug, Reisebus oder Flugzeug. Beim Wandern, Stadtbummel oder auch am am  Strand  sie sie immer gut zur Hand. Du sparst nicht nur Geld für Getränke, noch dazu schonst Du mit einer wiederverwendbaren Trinkflasche die Umwelt, da Du auf häufig weggeworfene Plastikflaschen verzichtest.

Kinder Trinkflaschen für Flugreisen

Auch für Kinder gibt es passende Modelle für Flugzeug-Reisen. Speziell Kinder dürfen während eines Fluges nicht  auf ausreichend Flüssigkeit verzichten.  Auch hier gilt, die Kinder Trinkflasche erst wieder nach dem Security-Check auffüllen. Bei Kleinkinder passen am besten Trinkflaschen mit bunten Kindermotiven – dann ist die Wasserflasche nicht nur ein Durstlöscher, sondern auch Ablenkungsmanöver gegen Flugstress.

Immer zu Empfehlen sind die Kinder-Trinkflaschen von dem Schweizer Hersteller Zigg®, ja die mit den witzigen Kindermotiven.  Ausserdem werden die Trinkflaschen von  Zigg®  den zahlreichen Tests auf ihre Auslaufsicherheit und auf Schadstoffen-Inhalt regelmässig unterzogen.

AngebotBestseller Nr. 1
SIGG VIVA ONE Berry Kinder Trinkflasche (0.5 L),...
3.737 Bewertungen
SIGG VIVA ONE Berry Kinder Trinkflasche (0.5 L),...
  • Einfarbige Kinderflasche – Durch das farbenfrohe und dennoch schlichte Design in Beerenrot ist die SIGG Trinkflasche ideal für Schule, Spielplatz und mehr
  • Einhändig bedienbar – Der innovative und sichere ONE-Verschluss macht das Tragen, Öffnen, Trinken, Schließen und Sichern der Kinder Trinkflasche bequem mit nur einer Hand möglich
  • Hochwertiges Material – Die Kinder Trinkflasche ist aus transparentem Polypropylen gefertigt. So lässt sich jederzeit einsehen, wie viel Flüssigkeit noch in der Flasche ist

Trinkflaschen – gute Lösung für das Bordgepäck während des Fluges und auf der Reise

15,99

Faltbare Trinkflasche aus Silikonmaterial des medizinischen Grades. Innovatives Design. Sehr platzsparend, wenn die Flasche leer ist. Ideal für die  Reisen mit Handgepäck.

Mengenbeschränkung für Flüssigkeiten im Handgepäck

Ein Fluggast darf Flüssigkeiten in Behältnissen von maximal 100 ml bzw. 100g im Handgepäck mitnehmen (z.B. Kosmetikartikel, Gels, Cremes, Lotionen, Gemische aus flüssigen und festen Stoffen, Parfums, Behälter unter Druck, Dosen oder Wasserflaschen). Diese müssen in transparenten, wiederverschließbaren Plastikbeuteln verpackt sein. Die EU will damit verhindern, dass explosive Sprengstoffe ins Flugzeug geschmuggelt werden. Allerdings muss der Fluggast die Plastikbeutel vorher selbst erwerben (zum Beispiel eignen sich Gefrierbeutel aus dem Supermarkt sehr gut). Dringend benötigte Medikamente sowie Babynahrung sind im Handgepäck erlaubt, sofern der Fluggast nachweisen kann, dass diese dringend benötigt werden. Mehr zum Thema Flüssigkeiten im Handgepäck 

2 Idee über “Getränke im Handgepäck – Trinkflasche im Flugzeug

  1. Pingback: Flüssigkeiten im Handgepäck Koffer - was solltest Du wissen? - Rollkoffer

  2. Pingback: Flüssigkeiten im Handgepäck - Trinkflasche - gute Lösung für den Flug

Kommentare sind geschlossen.